Freiwilliges Engagement & Freiwilligendienste

Wir zeigen vollen Einsatz #ausLiebe

Ohne ehrenamtliches Engagement ist diakonische Arbeit undenkbar. Insgesamt rund 700.000 freiwillig Engagierte spielen mit Kindern, helfen Geflüchteten oder lesen Seniorinnen und Senioren vor. Sie halten die Hände von Sterbenden und unterstützen Menschen mit Behinderung.

Vor über 65 Jahren gab die Diakonie den Impuls für die Erfolgsgeschichte der Freiwilligendienste. Rasch hat sich die Idee der innovativen Verknüpfung von praktischer Tätigkeit und begleitender Bildung über den evangelischen Kontext hinaus verbreitet. Über 100.000 Personen absolvieren pro Jahr ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) und – seit 2011 – einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder einen Internationalen Freiwilligendienst.